Grundkurs mit Michael auf dem Neckar

Veröffentlicht: 05. Oktober 2014

Tolles Kurswochenende mit perfektem Wetter.

Leider bin ich kein großer Schreiber, aber ich möchte euch kurz von unserem ersten Canadierkurs berichten.

Als wir uns für den Kurs am 27.9 fertig machten, um früh Morgens an zu reisen, hielt uns am Freitag nichts mehr zuhause und wir starteten mit Wohnwagen und Kanus die Reise ;-) Auf nach Tübingen.
Ankunft 23.30Uhr am Klubgelände der Paddelfreunde Tübingen.

Am nächsten Morgen empfing uns Michael und Marie voller Elan und wir starteten mit 7 Personen bald mit der Theorie. Doch das Wasser lies nicht lange auf sich warten. Die ersten Grundschläge hatten wir bald gelernt und paddelten Richtung Innenstadt.

Hier übten wir bis uns der Kaffe und Kuchen rief ;-)
Gut gestärkt ging es dann in die andere Richtung zum Kraftwerkskanal, wo wir die ersten Kehrwasser- und Seilfährübungen machten. Bis...... ich das ganze nass beenden musste ;-) ausgerechnet ich ;-) als erster durchgekentert ;-) Lustig ;-)

Die anderen haben noch feste weiter gepaddelt bis das Chilli rief. Der Abend wurde mit leckeren frischen Waffeln direkt aus dem Lagerfeuer mit Michaels Waffeleisen und Rotwein beendet.

Am nächsten Morgen ging es nach etwas Theorie und Wurfsackübungen wieder auf´s Wasser. In Horb am Wehr wurden noch einige Übungen im Kehrwasser und eine kleine Brotzeit im Boot vollbracht, dann flussabwärts bis zum Ausstieg - SCHADE

Ein tolles Wochenende ging zu Ende und wir freuen uns schon auf die nächsten Kurse und Ausfahrten!!!!

Danke an Michael und Marie für eure Gedult ;-)

Neuen Kommentar hinzufügen