Böhme

Befahrungsregelung: 
  • eine Befahrung von km 0,0 bis km 1,6 ganzjährig verboten.
  • ab km 1,6 bis zur Mündung darf die Böhme in der Zeit vom 01.03. bis. 15.07. eines jeden Jahres nicht befahren werden.
  • in der restlichen Zeit des Jahres darf nur gepaddelt werden, wenn die Pegel an der Einsatzstelle dies zulassen 
    • (Unterkante der roten Markierung darf nicht unterschritten werden) 
    • Leider können die Pegelstände nirgens abgefragt werden.
  • es darf nur an den offiziellen Einsatzstellen ein- und ausgesetzt werden.
  • es besteht ein ganzjähriges Uferbetretungsverbot von der Wasserseite her.

Momentan ist kein Inhalt mit diesem Begriff klassifiziert.